Scales – Alastair Reynolds

Gerade habe ich „Scales“ von Alastair Reynolds zum zweiten Mal gelesen und bin maßlos begeistert. Es ist Wahnsinn wie viel Geschichte Alaistair Reynolds in knapp 2000 Worte packt, und wie groß diese Geschichte ist. „Scales“ kann man auf LightspeedMagazine.com kostenlos online lesen und auf TheGuardian.com von Alastair Reynolds gelesen hören. 5/5 ⭐️

DARK (Netflix)

Gestern habe ich endlich DARK fertig geschaut und ich bin absolut begeistert. Es ist eine fantastische Story und ungewohnt aber schön mal eine Serie in Deutschland spielen zu sehen. Alles wirkt dadurch irgendwie vertrauter. Ich gehe bewusst nicht auf die Story ein, da man DARK am besten wahrnimmt ohne viel darüber zu wissen. Mit drei… DARK (Netflix) weiterlesen

Wie ich mich in Hollow Knight verliebte

Vor einigen Monaten habe ich mal Hollow Knight angefangen und fand es doof. Ich kam weder in die Story noch in das Gameplay rein und habe es sein gelassen. Nun habe ich auf der XBox Series X als Teil des Gamepass doch nochmal reingeschaut und bin maßlos begeistert! Wenn man erstmal akzeptiert, dass es ein… Wie ich mich in Hollow Knight verliebte weiterlesen

Jedi: Fallen Order

Soeben habe ich Jedi: Fallen Order beendet und ich bin absolut begeistert. Es ist ein fantastisches Spiel und erzählt eine gute, spannende Geschichte in Star Wars Universum. Alles fühlt sich sehr nach Star Wars an und man spürt durchgehend die Liebe zum Detail. Die Geschichte begleitet Cal Kestis, der zu Anfang als eine Art Schrottsammler… Jedi: Fallen Order weiterlesen

Donut County

Der gute Weihnachtsmann hat dieses Jahr eine XBox Series X unterm Baum stehen lassen, und eins der ersten Spiele die wir gespielt haben war Donut County! Donut County umfasst zehn Level in denen man ein Loch im Boden steuert das immer größer wird je mehr Objekte hineinfallen. Es erinnert vom Prinzip her etwas an Katamari… Donut County weiterlesen

Die Sache mit Cyberpunk 2077 ist,

dass es eigentlich mein Game of the Year ist, wären da nicht die massive technischen Schwierigkeiten auf der PlayStation 4. Aber es gibt auch Gutes! Bevor diese Review weitergeht eine Anmerkung: ich habe Cyberpunk 2077 zum Release gespielt und seit dem nicht mehr, insgesamt habe ich es knapp über 100 Stunden gespielt. Was bisher geschah… Die Sache mit Cyberpunk 2077 ist, weiterlesen

Einsatz der Waffen – Iain Banks

Ich brauchte eine Weile um richtig in die Story dieses Buches einzutauchen, was vor allem auch daran liegt, dass das Buch zwei Handlungsstränge abwechselnd erzählt. Kapitel mit Zahlen als Titel (Eins, Zwei, Drei,…) erzählen eine Geschichte die sich in die Zukunft entwickelt während Kapitel mit römischen Zahlen als Titel Einblicke in die Vergangenheit geben. Dieser… Einsatz der Waffen – Iain Banks weiterlesen

Das Wort für Welt ist Wald – Ursula K. Le Guin

Seit ich Die Linke Hand Der Dunkelheit gelesen habe bin ich großer Ursula K. Le Guin Fan. Ich besitze noch einige andere Bücher von ihr und dieses kleine Buch (123 Seiten) hat wunderbar geschriebene Charaktere und eine interessante Welt mit humanoiden Einwohnern. Le Guin vermischt auf eine sehr angenehme Art SciFi mit übernatürlichen / magischen… Das Wort für Welt ist Wald – Ursula K. Le Guin weiterlesen